Schüleraustausch mit Evry (Frankreich)

Evry mit seinen 52000 Einwohnern im Département Essonne ungefähr 30 Kilometer südlich von Paris gelegen, ist eine der 5 villes nouvelles (Neue Städte) um Paris.Evry ist durch Zuzügler aus der Innenstadt von Paris, aus der Provinz, Einwanderer aus Portugal und Nordafrika die Stadt in Frankreich mit der jüngsten Bevölkerung.Sie ist Sitz der katholischen Bischofs. Die von 1990 bis 1995 vom Schweizer Architekten Mario Botta errichtete Kathedrale ist der einzige im 20. Jahrhundert errichtete Bischofssitz und neben der Universität, wichtigen Verwaltungs– und Industrieeinrichtungen Zeugnis eines neuartigen städtebaulichen Konzepts.

Die Partnerschaft zwischen Troisdorf und Evry besteht seit 1972.Eine lange Tradition hat auch die Partnerschaft zwischen der Europaschule Troisdorf und dem collège le village in Evry.Das collège (Schulform, die die Klassen 6 bis 10 umfasst) im village (dem dörflichen Kern der Stadt gelegen) ist von der Größe, Anzahl der Schüler und des Lehrpersonals, mit unserer Schule vergleichbar.

Schule und Schülerinnen und Schüler

Die mittlerweile dritte Generation von französischen Deutschlehrer/innen und deutschen Französischlehrer/innen organisiert den jährlich stattfindenden Austausch, der immer wieder auf beiden Seiten große Begeisterung hervorruft.In Troisdorf sind es vor allem in der Vorweihnachtszeit die Weihnachtsmärkte, die die französischen Schüler/innen faszinieren und natürlich die Nähe zu Köln und Bonn, während die deutschen Kinder neben Evry (Führung durch die Kathedrale, Gang durch die Verwaltungsbezirke u.v.m.)sicherlich auch von der Nähe zu Paris profitieren, indem sie den Eiffelturm besteigen, die Mona Lisa im Original sehen, mit ihren französischen Austauschschüler/innen den Thron von Napoleon in Fontainebleau oder das Schloss von Versailles besuchen.

Natürlich gibt es auch immer Zeit für Shopping (mit 235 Geschäften ist das Agora eines der größten Einkaufszentren Europas), für den Besuch des Deutschunterrichts in der Schule mit den Austauschschüler/innen und Zeit in den Familien. Dieser Austausch ist in unserer Schule gebunden an das WP I-Fach Französisch und findet im 8. Schuljahr statt.

Zum Seitenanfang